PRG -> DD: Kateřina Šedá
Date: 02.12.2017 10:28 - 02.12.2017 12:43
Place: Prague main railway station
Délka programu: 60 min.
Action type: Speciál

Am 2. Dezember begleitet die tschechische Künstlerin Kateřina Šedá (*1977 in Brno) den Zug von Prag nach Dresden und wird eigens für die Fahrt eine neue partizipative Arbeit konzipieren. In ihre „sozialen Aktionen“ bezieht Šedá stets Dutzende bis Hunderte von Menschen ein und inszeniert Ereignisse u.a. in kompletten Dörfern oder entlang ganzer Straßenzüge. Dabei beschäftigt sie sich stets mit zwischenmenschlichen Beziehungen, konfrontiert die Beteiligten, die in aller Regel keinen Bezug zur Kunst haben, mit Stereotypen und versucht so, etablierte Verhaltensmuster zu durchbrechen und sozialer Isolation und Rückzug entgegenzuwirken. Kateřina Šedá wird keinen Sonderwaggon nutzen, sondern mit ihrem Programm im gesamten Zug präsent sein.

Ablauf: Samstag, 2. Dezember 2017

10:28 Uhr: Abfahrt in Prag Hbf
12:43 Uhr: Ankunft in Dresden Hbf

Fahrkarten erhalten Sie in Reisezentren der Bahn oder online unter: www.bahn.de bzw. www.cd.cz/en.

MEHR über den Kulturzug Dresden – Praha

Program of following 7 days

Friday
14:00 - 17:00
Harmony from Adam
Saturday
no programs
Sunday
no programs
Monday
no programs
Tuesday
no programs
Wednesday
no programs
Thursday
no programs